zurück zur Startseite

Neubau eines Verwaltungs- und Seminargebäudes

zurück zum Projektbeginn

Realisierungswettbewerb 2006
2. Preis

Entwurfskonzept

Der Entwurf ist in seiner äußeren Gestaltung zeitgemäß und setzt sich selbstbewusst gegenüber dem Bestand ab. Insgesamt basiert der Neubau auf einem modularen Entwurfsprinzip, bei dem die einzelnen Gebäudefunktionen räumlich zusammengefasst und jeweils individuell ausformuliert sind. In diesem Zusammenhang erschien uns wichtig, die Firma Egger nach außen erlebbar darzustellen. Eine Besonderheit ist dabei der umlaufende „Bügel" aus mehrfach verleimten OSB-Platten. Dieser „Bügel" fungiert als Rückgrat des Gebäudes, fasst die unterschiedlichen Gebäudeteile wieder zu einer Einheit zusammen und verbindet in eleganter Weise Produkt und Corporate Design als Träger des Firmenlogos.

Bitte drucken Sie die Seite auf einem Querformat. Vielen Dank!